Advent

Sich miteinander auf Weihnachten einstimmen mit kurzen Andachten vor den Haustüren der Gastgeber, dazu laden wir auch in diesem Jahr wieder ein. Ein schön geschmückter Vorplatz, ein Adventsfenster, liebevoll ausgesuchte Texte und Lieder, das erwartet Sie an den neun Stationen in Ilmmünster, Hettenhausen und Reichertshausen. Und Sie können zur Ruhe kommen, zuhören, mitsingen — einfach mit anderen gemeinsam die Adventszeit ein paar Mal zu einer »staaden Zeit« werden lassen. Neun Gastgeberfamilien freuen sich darauf, Nachbarn, Bekannte, Gemeindeglieder, Zaungäste … bei sich zu begrüßen.

Das Ensemble der Petersburger Harmonie
Bildrechte A. Adrianov

Seit 2019 waren Sie nicht mehr: Die "Petersburger Harmonie". Nun konzertieren Sie wieder am 9. Dezember um 19 Uhr in der Pfaffenhofener Kreuzkirche!
Das Repertoire des Gesangsensembles aus St.  Petersburg umfasst geistliche Werke vom 14. Jahrhundert bis zur Moderne, weltliche Musik und russische und ukrainische Volkslieder. „Harmonie“ möchte diese Musik authentisch einem möglichst großen Zuhörerkreis nahe bringen.
Dieses Konzert möchte bewusst ein Zeichen des Friedens und der Völkerverständigung setzen gegen Krieg, Hass und Polarisierung.